UNTERNEHMEN

Roland Electronic ist ein anerkannter Marktführer von Sensorik und Elektronik in folgenden Nischenmärkten:

  • Doppelblechkontrolle
  • Schweißnahterkennung und Positionierung an Rohren
  • Stahlcord Inspektion für Stahlgürtelreifen

Auf diesen Arbeitsgebieten verfügen unsere Produkte über Alleinstellungsmerkmale, mit den wir unseren Kunden besonderen Nutzen bieten können. Die Grundlage dazu bilden unsere speziellen Kenntnisse und Erfahrungen mit folgendem Sensorprinzipien: Magnetischer Streufluss, Wirbelstrom, Induktion und neuerdings auch Ultraschall und kapazitive Messung.

Gegründet 1965 hat die Firma ihren Sitz in Keltern, einer kleinen Gemeinde zwischen Karlsruhe und Stuttgart gelegen, in einem der stärksten industriellen Wirtschaftsräume mit ausgezeichneter Infrastruktur, gut ausgebildeten Mitarbeitern und High-Tech orientierten Hochschulen.

Es erfüllt uns mit Genugtuung, dass wir mit unseren Produkten einen Beitrag zur Produktivitätssteigerung und Ressourcenschonung in den Fertigungsprozessen leisten können. So erhöht eine zuverlässige Doppelblechkontrolle die Anlagenverfügbarkeit insbesondere im Karosseriebau und in der Metallverpackungsindustrie. Die Positionierung von Rohren in Biegeprozessen ermöglicht den Automobilleichtbau und dient damit der Ressourcenschonung. Ähnliches gilt für die Produktion von Stahlgürtelreifen, weil es hier darum geht, eventuell vorhandene Materialfehler möglichst frühzeitig - "up-stream" - zu erkennen, um so die Produktion von Ausschuss zu vermeiden.

Neue Entwicklungen mit besonderen Leistungsmerkmalen auf dem Gebiet der zerstörungsfreien Materialprüfung für Kabel, Drähte und Halbzeuge bewähren sich inzwischen bei schwierigen Anwendungen.